Eröffnung des neuen Café Prag

22.03.2014

Am 06. Dezember 2013 öffnete die Markhalle Café Prag ihre Tore erstmals für Besucher und die ersten Gäste konnten das kulinarische Angebot in Augenschein nehmen.


Besonders viele ältere Dresdner versuchten die neu gestalteten Räume mit den Erinnerungen an Zeiten, als es im Café Prag noch Tanzabende gab, zu vergleichen. Unter anderem wurden in dem geschichtsträchtigen Café die Marmorsteintreppe, der Saal mit der Empore und die verzierte Decke sorgfältig restauriert. Auch fünf große Kronleuchter hat man eigens nach alten Fotos nachbauen lassen.