NCT Nationales Zentrum für Tumorerkrankungen, Heidelberg - Erweiterung

Auftraggeber

Deutsche Krebsforschungszentrum Heidelberg (dkfz)

Leistung

Projektsteuerung AHO §205 Stufen 1 – 5

Bauzeit

2016-2021

Bausumme

20,0 Mio EUR

Architekt

Behnisch Architekten, Stuttgart

Beschreibung

Mit der Gründung des NCT Heidelberg ist ein Zentrum für Krebskranke, das den Betroffenen den bestmöglichen Standard von klinischer Forschung, Vorbeugung und Behandlung bieten soll, entstanden.

Es entstehen mit der Erweiterung zusätzliche Laborflächen und Behandlungsmöglichkeiten sowie ein erweiterter administrativer Bereich für ein vernetztes Arbeiten zwischen klinischer Forschung und Behandlung.